Deutsch English
Suchbegriff eingeben
Sensorik
HomeStartseite
NEWS
Über uns
Imagefilm Triomat
Anzeigen
Produkte
Benzintanküberwachung Benzintanküberwachung
Gastanküberwachung Gastanküberwachung
Öltanküberwachung Öltanküberwachung
Industriesensoren Industriesensoren
Kunststofftechnik und  Werkzeugbau Kunststofftechnik und Werkzeugbau
Metallbearbeitung Metallbearbeitung
Tiefziehverpackung Tiefziehverpackung
Wasserbehandlung Wasserbehandlung
Systemlieferant
+ + + Besuchen Sie uns gerne auf den nächsten Messen. + + +

Feinmechanische Speziallösungen

  

Die ne-sensoric GmbH & Co. KG entstand als verlängerte Werkbank der Neuschäfer Elektronik GmbH im Jahr 2005. Aus der ursprünglichen Idee, dass eine mechanische Produktion nicht unter dem gleichen Dach eines Elektronikherstellers laufen soll, wurde ein Grundstück gekauft und dort ein eigenes Gebäude errichtet. Das Unternehmen arbeitet heute mit modernsten CNC-Maschinen für die Metallbearbeitung und verfügt auch über spezielle Techniken, wie z. B. Erodier-Verfahren oder 5-Achssimultanfräsen, um hochpräzise Werkzeuge herzustellen. Mit diesen Werkzeugen werden oft spezielle Kunststoffgehäuse in eigenen Kunststoffspritzautomaten hergestellt. In denen werden dann beispielsweise fertige Elektronikbaugruppen der Neuschäfer Elektronik eingebaut und teilweise direkt vergossen. Spezialisiert hat sich das Unternehmen auf die Fertigung von robusten Sensoren, die Einsatz in Nutzfahrzeugen finden und dort unter extremen Bedingungen hochpräzise funktionieren müssen. Solche Produkte können beispielsweise Bewegungspositionen erfassen oder auch unter extremen Schmutzbedingungen Metallteile finden. Kunden haben die Möglichkeit ihre spezielle Anforderung zu erklären und sich dann von der ne-sensoric ein spezielles System entwickeln zu lassen. In den letzten Jahren hat sich das Unternehmen immer mehr auf die Konstruktion und den Bau von kompletten Fertigungsmaschinen, für spezielle Anwendungen in der Elektronikindustrie ausgerichtet. Die ersten Maschinen dienten der eigenen Produktion von kleinsten Bauteilen, deren Handling besonders kompliziert ist. Daraus entstand inzwischen ein interessantes Konzept, mit dem sehr viele andere Spezialanforderungen einer Produktion gelöst werden können. Ebenfalls entstand aus einem Eigenbedarf ein weiterer Produktbereich, der sich mit der Herstellung von Tiefziehverpackungen beschäftigt. Solche Teile können als reine Verpackung eingesetzt werden, sie dienen aber auch immer öfter dem innerbetrieblichen Warentransport, um Teile zu den unterschiedlichen Bearbeitungsstationen zu transportieren.

 

Kompetenzen

• Feinmechanischer Werkzeug- und Vorrichtungsbau

• Konstruktion und Aufbau von Produktionsmaschinen und Anlagen

• Robuste Sensoren für raue Einsatzbereiche

• Komplette Endmontage von elektronischen Geräten

• Tiefziehverpackungen und Kunststoffteile

• und vieles mehr

Produkte
zum vergrößern Bild anklicken

Produkte
Bügellötkopf

Produkte
5-Achs Fräsen

[ kein Bild ausgewählt ]
Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH